AKTUELLES

Achtsamkeitspraxis

Nachfolgend eine Information über einen 8-wöchigen MBSR - Kurs (Mindfulness Based Stress-Reduction / Stressbewältigung durch Achtsamkeitspraxis), der am 28. März im Tagungshaus Wörgl beginnt und wo noch einige Plätze frei sind. Hier auch gleich der direkte Link zum Tagungshaus Wörgl: https://tagungshaus.at/veranstaltung/achtsamkeitspraxis/
Für Fragen steht die Kursleiterin Dr. Tatjana Marinell, GF vom [netzwerk] krebs¬_vorsorge_nachsorge gerne zur Verfügung.

Wie umgehen mit Schreiattacken?

Das scheinbar grundlose häufige Schreien ihres Kindes kann Eltern zur Verzweiflung bringen. Die Ursachen dafür können sehr unterschiedlichsein. Wie können Eltern das erkennen und was hilft ihnen und ihrem Kind? In einem Interview mit JOSEF BRUCKMOSER in den Salzburger Nachrichten erklärt der Babytherapeut Thomas Harms, warum Babys weinen und wie Eltern diese Gefühle sicher und erfolgreich regulieren können.

"Nicht von schlechten Eltern" ein empfehlenswerter Film

Viennale 2017: über ein Jahr lang hat Svoboda junge Familien begleitet, deren Neugeborene oder Kleinkinder den Alltag auf eine harte Probe stellen. Konrad zum Beispiel gilt als «Schreibaby» und steuert mit seinen anhaltenden, lautstarken Unruheattacken die latenten Fallgruben im familiären Patchworksystem an: die Beziehung des Vaters zu seinen Kindern aus erster Ehe, die Frage der Mutter nach ihrem Platz, die finanziellen Verhältnisse.

Seiten