Tschurtschenthaler Birgit, MMAG.a

Berufsausbildung/en

Psychotherapeut*in
Klin. Psychologe*in
Pädagoge*in

Psychotherapiemethode/n

Katathym-Imaginative Psychotherapie

Arbeitsschwerpunkt/e

Verhaltensstörungen bei Kindern u. Jugendlichen, ADHS
Schlafstörungen
Psychosomatische Erkrankungen
Psychoonkologie
Persönlichkeitsstörungen
Angststörungen, Phobische Störungen, Panikstörungen
Lebenskrisen
Depression, Burnout

Zielgruppe/n

Erwachsene
Kinder
Jugendliche
Eltern, Erziehungsberechtigte

Setting/s

Einzelarbeit

Arbeitskontext

Psychotherapeutische Praxis

barrierefreier Zugang

vorhanden

Anschrift/en

6300 Wörgl, Bahnhofstraße 53, 4.Stock

Tel.

0650 7002167

Kosten

Modellplatz: bei schweren/schwersten psych. Störungen gibt es die kontingentierte Möglichkeit d. Finanzierung des Hauptteils der Kosten (Tiroler Modell)
Zuschussregelung: ÖGK: € 28, SVA u. BVA 40, VAEB € 28, SVB € 50, KUF € 65 jeweils pro Sitzung
Selbstzahler